Seelenlicht - Lebe Dein wahres Selbst
Mein Blog

Warum 2016 dein Glücksjahr wird!

- Wie du das Alte loslassen und dich für ein erfülltes Leben öffnen kannst -




Willkommen im Jahr 2016!
Gleich vorweg: am Ende dieses Artikels findest du eine geführte Meditation, welche dir helfen kann, glücklicher und gesünder zu sein als je zuvor. Um sie vielleicht in ihrer Gänze zu verstehen (der Verstand möchte einfach immer wissen!) ist es aber gut, wenn du diesen Artikel vorher liest. Ist deine Geduld aber gerade nicht
so stark, so überspringe den Text, höre dir die Meditation an
und kehre dann zum Text zurück :-)




So neu das Jahr ist, so frisch sind auch unsere Vorsätze hierfür. Wir nehmen uns dies und jenes vor, wollen vielleicht mit dem Rauchen aufhören, mit mehr Disziplin an unser Lebenswerk gehen, oder mehr Sport treiben. Was auch immer wir uns vornehmen, die Frage lautet stets: „Ziehen wir es auch durch?“
Und oft stellt sich spätestens dann Ernüchterung ein, wenn wir wieder einmal merken: es war zwar gut gemeint, aber erneut konnte ich sie nicht durchsetzen. Dann beschimpft man sich vielleicht als ein Mensch mit schwachem Willen, wenig Durchsetzungskraft und mangelnder Disziplin. Doch ist das wirklich wahr? Sind das die Gründe, warum wir daran oft scheitern? Dazu kommt, dass wir uns dann nicht selten auch schuldig fühlen, oder uns gar schämen, weil wir wieder einmal unsere Vorsätze nicht in die Tat umsetzen konnten.
 
Doch das Ganze hat nichts mit Schuld oder Unvermögen zu tun, sondern viel mehr mit deinen Prägungen und Mustern, die in dir stecken. So kann ein Mensch, der in sich die positiven Lebensmuster Selbstvertrauen, Glaube an sich und an seine Fähigkeiten, Disziplin und Stärke trägt, seine gesetzten Ziele um einiges besser umsetzen, als jemand, der diese Potentiale nicht in sich trägt.
 
Meiner Erfahrung nach braucht es zwei Voraussetzungen, um die Vorsätze jeglicher Art auch wirklich umsetzen zu können. Zum einen braucht es hierfür eine gesunde Basis (deine Vergangenheit) und zum anderen stärkende Ressourcen (Schätze, positive Potentiale).



Die Macht deiner Vergangenheit
Fakt ist: dein Schicksal wird durch deine Vergangenheit geprägt! Und deine Gegenwart ist das Produkt deiner Vergangenheit!
Dein Leben wird und wurde geprägt von drei hauptsächlichen Einflüssen. Da spielt die Energie deiner Ahnen mit, die Energie deiner früheren Leben (Karma), sowie die machtvolle Programmierung deines jetzigen Lebens (welche in der Schwangerschaft, während der Geburt und danach geprägt wurde).
 
Was glaubst du nun: Wird es dir leicht fallen, mit einer schwierigen Vergangenheit im Rücken, deine Zukunft positiv und erfüllend zu gestalten?
Oder wird es dir gar leichter fallen, eine glückliche Zukunft zu erschaffen, wenn du im Rücken eine ebenso glückliche Vergangenheit hast?
 
Die meisten Menschen versuchen aus ihrer leidvollen und unglücklichen Vergangenheit heraus ihre Zukunft zu gestalten, was meiner Meinung nach sehr schwierig ist und viel Willenskraft benötigt. Sie versuchen, auf einem wackligen Fundament ein prachtvolles, gemütliches Haus zu errichten. Dass das nicht gut kommen kann und das Haus immer wieder (zwecks wackligem Fundament) verstärkt und repariert werden muss, bedenken aber die wenigsten.
 
Viel einfacher ist es daher, aus einer glücklichen Vergangenheit heraus, sich für eine erfüllte Zukunft zu öffnen. Doch was machst du nun, wenn deine vergangenen Erlebnisse alles andere als glücklich und produktiv waren? Ganz einfach: wähle eine neue Zeitlinie!




Paralleluniversen – Der Fundus an grenzenloser Möglichkeiten
Die Quantenphysik öffnet sich gerade für dieses Wissen, was die alten Mystiker bereits schon seit Jahrtausenden für sich zu nutzen wussten: Dein Leben enthält zahlreiche Potentiale, Möglichkeiten und Zeitlinien! Wir sind immer davon ausgegangen, dass die Zeit linear ist und dass es nur eine Zeitschiene gibt. Doch weit gefehlt!
In Wahrheit besitzt dein Leben unzählige Vergangenheitsmöglichkeiten, sowie Zukunftspotentiale. Dein Leben besteht aus verschiedenen Wegen - die Frage ist nur: welchen Weg wählst du?
 
Doch was heisst das jetzt genau für dich? Du hast dein Leben bisher so erlebt, wie du es in deinem Gehirn abgespeichert hast. Ist ja klar, denkst du! Doch da deine Seele grenzenlos ist und du interdimensional bist, hat sie sich parallel zu deinem jetzigen Leben noch unendlich andere erschaffen. Um das Ganze hier aufzugleisen, bräuchte es aber mehr als nur ein paar Seiten, deshalb die Kurzfassung: Du hast neben deinem jetzigen Leben noch viele andere (Parallel-)Leben mehr. Und jedes deiner Leben hat einen anderen Kurs genommen, als dein dir bewusstes gegenwärtiges Leben.
 
In einem Leben war deine Familie gesegnet von Reichtum und du bist mit dieser Fülle dementsprechend grossgeworden. In einem anderen aber geschah genau das Gegenteil. In einem Paralleleben hast du studiert, in einem anderen nicht. In einer anderen Realität warst du von kränklicher Statur, in der anderen warst und bist du von Gesundheit gesegnet. Und bedenke; ich spreche hier nicht von anderen deiner früheren Leben, sprich Inkarnationen, sondern von deinem JETZT-LEBEN. Und dieses Jetzt-Leben hat unendliche Potentiale und Möglichkeiten! Immer! Die Frage ist nur, welchen Weg wählst du?
 
Somit ist es auch nicht ganz korrekt, wenn wir sagen, dass wir unsere Zukunft erschaffen. Nein, wir erschaffen sie nicht, denn sie ist bereits schon da! Alles ist schon da! Alle Potentiale, alle Möglichkeiten – ob sie nun in der Vergangenheit, der Gegenwart oder in der Zukunft liegen – sie alle sind schon da!
 
Wir erschaffen nicht, wir wählen (aus dem Fundus der Möglichkeiten)!
Bewusst oder unbewusst!

Und eigentlich hast du dieses jetzige Leben bereits schon durchlebt und zwar in allen möglichen Varianten… ob du dich daran jedoch erinnerst, ist eine andere Frage… und würde wie gesagt, diesen Artikel mehr als nur sprengen.


Das Multiversum - In jedem dieser Universen bist du zuhause
und erlebst zu deinem gegenwärtigen (dir bewusstem) Leben parallel ein anderes Leben!





Die Macht deiner DNA
Du kannst dir deine DNA als eine gigantische Speicherbank vorstellen, in der alles abgelegt wird, was du über dich und das Leben selbst denkst. Alles was du oder deine Familie (Ahnen) erlebt haben, wird hier in Form von Prägungen und Mustern gespeichert. Schock und Traumata beeinflussen die DNA und lassen sie mutieren. Und die Veränderungen werden durch die nächste Generation sowie durch das Seelengedächtnis sogar bis in zukünftige Leben hineingetragen! Denn es ist so, dass die Seeleninformation die DNA im Moment der Empfängnis beeinträchtigt!
 
Schock und Traumata können folgende Dinge auslösen, die in der Folge die DNA programmiert: Emotionen (Schuld, Trauer, Wut, Angst, Gefühl von Verlassenheit usw.), limitierende Glaubenssätze („Ich bin nicht genug“, „Ich bin nicht liebenswert“, „Ich verdiene kein Reichtum“ usw.), sowie Gelübde, Schwüre und Flüche (Armutsgelübde, Gelübde der Keuschheit, „Ich will nie mehr lieben!“, „Ich will nie mehr heilen!“ usw.)
 
Diese dadurch veränderte DNA kann einen Menschen sowohl physisch (Krebs, Diabetes, Ekzeme, usw.), emotional (diverse Ängste, Depression, niedriger Selbstwert usw.), mental (Irritationen im Denken, Lernblockaden) und gar spirituell (sich vom Leben nicht geliebt fühlen, die Verbundenheit zur Quelle nicht spüren können, nicht meditieren können usw.) beeinflussen!
 
Du kannst dir nun vielleicht vorstellen, was alles an Informationen bereits jetzt in deiner DNA sich befindet und dich dementsprechend prägt! Doch die gute Nachricht hier ist: Auch dies kannst du Kraft deiner Schöpferkraft und in Verbundenheit mit der Quelle (dem Universum) ändern!


Eine DNA - Helix





Meditation:
Willkommen im neuen Leben!
 

Was wäre, wenn du…

… das Jahr 2016 für dich zu einem absoluten Glücksjahr machen könntest?
… am Ende dieses Jahres glücklich zurückblickst und dich erfreust über deine gute Gesundheit, deinen Reichtum, deinen Erfolg und deine wunderbaren Erlebnisse?
… all die limitierenden Glaubenssätze und Muster, die dich in diesem Vorhaben noch blockieren, mit Leichtigkeit aus deiner DNA löschen kannst?
… all die erforderlichen und stärkenden Ressourcen (wie mehr Mut, Selbstvertrauen, Gelassenheit, Disziplin, Optimismus usw.) um dein Vorhaben umzusetzen, mit Leichtigkeit in dir integrieren kannst?
… nicht nur dieses Jahr grossartig machst, sondern deine ganze Vergangenheit in eine glücklichere und erfülltere ändern kannst?
 

Dies alles und mehr kannst du in der Meditation: Willkommen im neuen Leben! erfahrbar machen.
 
In dieser geführten Meditation wirst du nämlich nicht nur deine Vergangenheit auf energetische Ebene in eine positive ändern, indem du auf eine neue Zeitschiene springst, du wirst auch fähig sein, dich von so vielen dich eingrenzenden Glaubensmustern zu verabschieden (ob sie dir nun bewusst sind oder nicht).
 
Diese Meditation ist ein Geschenk von mir an dich. Sie kommt zu dir mit dem folgenden Wunsch: Möge das Jahr 2016 ein für dich erfülltes, glückliches, gesundes und kraftvolles Jahr werden, indem du dich reich beschenkt und geliebt fühlst!
 
Ich hoffe sie dient dir, und verzeih, wenn die Aufnahme vielleicht (noch) nicht so audiomässig professionell ist. And here it is :-)



 
Ganz viel Kraft, Erfolg und Liebe wünscht dir
 
Manuel V. Garcia



RSS Follow Fan werden

Letzte Einträge

Das Geschenk der Angst - Teil 2
Das Geschenk der Angst - Teil 1
Ich muss mich schützen! Ist das wahr?
Inkarnationsvertrag
3 Stolpersteine welche dich vom neuen Bewusstsein trennen

Kategorien

Angst ist LIEBE
Engel
Gedanke der Woche
Gesetz der Anziehung
Schöpferbriefe
Zeitenergie
erstellt von